Gartenparty

Nach getaner Arbeit, darf man sich auch mal belohnen.

Und das tat die Garten-AG beim letzten Treffen vor den Sommerferien.
Statt der üblichen Gratenarbeit stand dieses Mal eine Gartenparty auf dem Programm.


So ließen sich alle im Schulgarten Kuchen, Bonbons und Früchte schmecken und hatten bei bestem Wetter ihren Spaß.
Wie Marco durchstreiften viele nocheinmal den Garten und bewunderten die Blumenpracht.
Tino entdeckte dabei sogar ein Vogelnest.
 Jolin und Jule genossen den wohltuenden Schatten auf der Gratenbank.