Sommersingen und Abschiednehmen


Wie immer vor den Ferien trafen sich auch jetzt alle Klassen zum Jahreszeitensingen in der Pausenhalle.

Für unsere Viertklässler hieß das gleichzeitig Abschied nehmen. Das Sommersingen stellte für sie die letzte Aktion als Schüler unserer Schule dar.

Deshalb verabschiedete sich der Viertklässlerkinderrat zu Beginn von allen und wünschte den Drittklässlern und den Eingangsstufenkindern weiterhin eine schöne Grundschulzeit.

Dann starte das Programm in gewohnter Weise mit viel Gesang.

Der Chor trat auf. Die dritte Klasse besang die Ferienzeit, die Sonnenblumenklasse präsentierte das Lied "Die alte Moorhexe" und Levi spielte begleitet von Matti "Sun of Jamaica".
Die Teilnehmer beim Landesentscheid der Matheolympiade wurden geehrt.

Für eine Platzierung hat es in diesem Jahr leider nicht gereicht.

Als Jahrgangsbeste der Schule erhielten Max und Jannes jedoch Anerkennungspreise
.
Nicht nur die vierte Klasse hatte bei uns ihren letzten Schultag.

Auch Louisa, Emyli, Heike und Frau Lange mussten sich verabschieden.

Zur Erinnerung an uns schenkten wir ihnen unsere Minimusiker-CD, Bilder und Karten.

" Vielleicht sehen wir euch ja nochmal wieder.
Ihr werdet immer gern gesehene Gäste bei uns sein. "
Ein letzes Mal tanzten wir alle zusammen unseren Lieblingstanz "No lie".

Anschließend feierten wir ein schönes vergangenes Schuljahr und sangen und tanzten nocheinmal "Ein Hoch auf uns ".
Dann hieß es Abschied nehmen.

Die Viertklässler nahmen ihre Sachen und stellten sich auf.

Die anderen sangen das Brückenlied und bildeten ein Spalier, durch das die Viertklässler aus der Schule geleitet wurden.

Draußen verlängerten die Eltern das Spalier und nahmen ihre Kinder in Empfang.
"Wir wünschen euch alles Gute für eure Zukunft.
Ihr ward eine tolle, fröhliche und witzige Klasse und habt unser Schulleben in den letzten Jahren sehr bereichert.
Bei uns seid ihr jederzeit herzlich willkommen."

"Allen anderen wünschen wir schöne Sommerferien. Erholt euch gut. Wir freuen uns auf ein neues Schuljahr mit euch."